Kontaktlinsen Tipps

Tipp 1 - Mit Luft und Liebe

Lüften Sie Ihre Augen am Tag mehrmals richtig durch. Zum Beispiel tut es der sauerstoffhungrigen Hornhaut gut, wenn Sie am Morgen die Linsen nicht sofort aufsetzen, sondern die Augen erst ein wenig "durchlüften". Auch regelmäßige Durchlüften der Innenräumen - besonders während der Heizperiode - unterstützen die Sauerstoffversorgung der Horn-haut. Also mehrmals am Tag die Fenster auf.

 

Tipp 2 - Fit für die Arbeit

Gerade beim langen Lesen von Kleingedruckten oder arbeiten am Computerbildschirm macht man zu wenig Lidschläge. Hierbei wird der Tränenfilm nicht mehr optimal aufgebaut und die Kontaktlinsen nicht mehr richtig benetzt. Also blinzeln Sie mal öfters bewusst. Das wird für ein anhaltend gutes Tragegefühl und gute Sicht sorgen.

 

Tipp 3 - Sauber hinterm Steuer

Vorsicht bei Autofahrten in morgendlicher oder nächtlicher Dunkelheit: Ablagerungen auf schlecht gepflegten Linsen mindern die Sicht und erhöhen die Blendempfindlichkeit ! Verhindern Sie Ablagerungen auf Kontaktlinsen durch gewissenhaften Reinigung und gehen Sie regelmäßig zur Linsennachkontrolle.

 

Tipp 4 - Erfrischungen bereithalten

Richtig gewappnet überstehen Ihre Kontaktlinsen selbst nach einem langen Arbeitstag den längsten Abend. In Clubs oder Kneipen ist die Luft meist trocken und verqualmt. Dies führt oft zu Problemen mit trockenen Augen. Unterstützen Sie darum Ihren Tränenfilm mit ausreichend Flüssigkeit ( im Eigeninteresse: mit Wasser statt mit Alkohol ). In der größten Not hilft auch eine erfrischende Nachbenetzungslösungen.

 

Tipp 5 - Baden gehen mit Kontaktlinsen

Gelangt viel Wasser in Ihre Augen, werden Sie Ihre Kontaktlinsen verlieren. Mit einer Schwimmbrille bleiben Ihre Linsen sicher am Auge. Denken Sie besonders daran, wenn Sie bei hohen Wellen im Meer baden gehen. Bedenkenlos ist die Sauna. Kurzzeitige extreme Temperaturen und Trockenheit machen den Linsen nichts aus. Vergessen Sie aber nicht, ausreichend danach zu trinken.

 

Tipp 6 - Nicht oben ohne sonnen

Die UV-Strahlung am Meer und im Gebirge machen eine Sonnenbrille unverzichtbar. Vorteil mit Kontaktlinsen: Sie brauchen keine Sonnenbrille mit Dioptrien. Achten Sie aber beim Kauf einer Sonnenbrille auf die Qualität der Gläser. Sparen Sie nicht am verkehrten Ende - Ihren Augen zuliebe.

Krieger-Optik     Delitzscher Str. 160    04129 Leipzig       Tel.: 0341-9111555

Impressum

Kontakt